Ein Stück vom Himmel (2018)

Fängt der Himmel direkt über dem Boden an?
*
Sind die Schichten der Atmosphäre verbindlich?
*
Wenn wir die Atmosphäre schälen, ist die Erde dann der Kern?
*
Wenn wir die Atmosphäre schälen, wo fällt der Himmel hin?
*
Du brichst auf zum Himmel.
*
Ein Platz an der Sonne ist dort, wo niemand im Schatten stehen muss.
*
Wenn die Sonne durchdrückt, drückt auch der Himmel durch;
die Sonne, des Himmels Leibwache.
Wenn die Wolkenschichten aufbrechen, drückt der Himmel durch.
Und wenn der Himmel aufbricht, regnet es Himmel-Konfetti.
*
Es ist angerichtet.

Materialisierung von etwas Flüchtigem

Der Himmel besteht aus Luft, aus Molekülen und Strahlung, aus reflektierten Farben. Er ist Symbol für vieles – Freiheit, Paradies, Verliebtheit, Träume, der Ort der Götter. Für mich ist es ganz zentral, dass er aus Einzelteilchen besteht, deshalb habe ich mit Papierfetzen und Kleister versucht, „den Himmel einzufangen“. Meine dazu kreisenden Gedanken und Worte sind einerseits im Bild zu finden, andererseits habe ich sie in obigem Text gebündelt.
2 Jahre später kam durch die Zusammenarbeit mit LUMARKASINA die Idee der Zerteilung in 11 Stücke vom Himmel.

Material
Papier und Kleister auf MDF-Platte, bemalt mit Acryl. Div. Grössen.

Für den Kauf eines Stücks vom Himmel: In meinem Shop findest du die Details.